Faltpavillon

Nicht immer ist das Wetter im Sommer so, wie wir uns das vorstellen – es kann nämlich schnell mal passieren, dass eine Gartenparty oder eine Grillparty kurzfristig wegen Regen ins Wasser fallen muss.

Aber: Wohin dann mit all den Gästen? Und mit dem Essen? Wer ein Fest im Freien plant, ist deutlich flexibler, wenn er dafür einen Pavillon zur Verfügung hat. Spezielle Faltpavillons erlauben es, auch wetterunabhängig draußen zu feiern – Regen oder Wind zum Trotz.

Auch als Raumerweiterung auf der Terrasse oder beispielsweise auf dem Campingplatz als Vorzelt ist ein Pavillon praktisch.

Gewerbetreibende wiederum nutzen ihn mitunter als Verkaufsstand, als Info-Stand oder in Kombination mit einem Transporter – die Einsatzbereiche für einen Faltpavillon sind äußerst vielseitig.

Keine Produkte gefunden.

Und das Beste: In nur wenigen Minuten ist er meist ganz ohne Werkzeug auf- und wieder abgebaut. Ebenfalls praktisch: Faltpavillons lassen sich klein zusammenlegen und können so platzsparend in einer Ecke der Garage oder des Kellers aufbewahrt werden bis zu ihrem nächsten Einsatz.

In einer Tasche verpackt lassen sie sich sogar ganz easy von einem Ort zum anderen transportieren.

Warum ist ein Faltpavillon so praktisch?

Vielleicht kannst du dich noch an deine Jugend erinnern? Dein Vater hat die schwere Pavillontasche aus dem Keller geholt und erst einmal damit begonnen die einzelnen Stangen zu sortieren und versucht die verwaschenen Nummerierungen der Stangen zu erkennen. 

Anschließend begann er mit zwei bis drei Personen, als Unterstützung, mit dem Aufbau des Stangenpavillons. Nach vielen Minuten folgte dann der lästige Überzug der Dachfolie.

Das alles entfällt mit einem Faltpavillon! Denn das Faltpavillon ist eine All-in-one-Lösung. Die Dachfolie, die Dachkonstruktion und die Füße sind immer miteinander verbunden und müssen nicht aufgebaut werden.

Das Pavillon wird einfach wie eine Ziehharmonika ausseinander gezogen. Innerhalb von wenigen Sekunden ist das Pavillon einsatzbereit. Jetzt müssen nur noch die Stützen ausgefahren und das Faltpavillon entsprechend gegen Windstöße gesichert werden.

Und das gute: Der Abbau funktioniert ähnlich einfach wie der Aufbau. Theoretisch geht der Auf- und Abbau alleine. Wir empfehlen dir aber diese Arbeiten zu zweit auszuführen.

Folgende Faltpavillons könnten für dich interessant sein:

Sale
Pavillon Capri 3x3m in Grün - Faltpavillon Gartenzelt Sonnenschutz Popup ✔wasserdicht...*
  • Durch das praktische Stecksystem ist der Pavillon der Marke Deuba innerhalb weniger...
  • Die Dachbespannung besteht aus wasserabweisendem Stoff und die Innenseite aus...
  • Der Pavillon Capri ist platzsparend lagerbar und dank der inklusiv beigelegten Tragetasche...

Hinweis: Letzte Aktualisierung am 22.11.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Alle Angaben ohne Gewähr.

Vanage Pavillon Stella schwarz aus Aluminium mit 4 Seitenwänden, 300x300x260cm, Faltpavillon...*
  • Vanage Pavillon Stella schwarz aus Aluminium mit 4 Seitenwänden, 300x300x260cm,...
  • Alu-Faltpavillon, wasserabweisend, mit 4 abnehmbaren Seitenwänden - 2 Seiten mit...
  • Vielseitig verwendbar als Partyzelt, Gartenpavillon oder Festzelt

Hinweis: Letzte Aktualisierung am 22.11.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Alle Angaben ohne Gewähr.

Faltpavillon 3x3 m mit 2 Seitenteilen, WASSERDICHT, Farben wählbar, inkl. Tragetasche + Zubehör,...*
  • Dachmaße: L 300 x B 300 cm, Höhe: 250 cm, Packmaße: L 125 x B 19 x H 21 cm, Gewicht:...
  • Hochwertiger Stoff: atmungsaktiv, Dach: WASSERDICHT (160 g/m² Polyester PU beschichtet),...
  • Zubehör optional: Seitenteile ohne Fenster (mit Reißverschluss): Maße: L 300 x H 200...

Hinweis: Letzte Aktualisierung am 22.11.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Alle Angaben ohne Gewähr.

Die Vor- und Nachteile von Faltpavillons

Wie so ziemlich jede Sache auf unserem Planeten haben auch Faltpavillons sowohl praktische Vorteile als auch daraus resultierende Nachteile:

[table id=1 /]

Wodurch unterscheiden sich Faltpavillons?

Die Größe

Faltpavillons gibt es in den unterschiedlichsten Größen und Formen, je nach Bedarf und Geschmack. Während der einen Unterschlupf für ein Dutzend Personen sucht, benötigt der andere den Pavillon für hundert oder noch mehr Gäste – alles ist machbar.

Einige von ihnen sind sogar – besonders praktisch – in der Höhe verstellbar.

Das Material

Faltpavillons bestehen aus einem Gestänge plus Stoffbezug. Der Stoff ist seltener aus Baumwolle, sondern in den meisten Fällen eher aus Polyester, welches Regen gut standhalten kann. Je dicker die Folie, desto stabiler ist sie gegen Wind und Wetter. 

In einigen Fällen ist die Stoffplane des Pavillons speziell beschichtet, so dass diese zu 100% wasserdicht ist. Ganz normaler Polyester verliert nämlich leider oft im Laufe der Zeit seine Resistenz gegen Wasser. Einige Stoffe haben auch einen integrierten UV Schutz.

Das Gestänge ist entweder aus Stahl oder aus dem etwas stabileren und leichteren Aluminium. Auch hier gilt: Je dicker die Stangen sind, desto widerstandfähiger ist der Pavillon, wenn er erst mal aufgebaut ist.

Außerdem gilt: Je größer der Pavillon ist, desto stabiler sollte das Gestänge sein.

Geschlossene oder offene Seiten

Es gibt wahlweise Pavillons, die nur über ein Dach verfügen und somit auch nur Schutz gegen Sonne oder Regen bieten.

Der Vorteil hierbei: Es kann sich kein Wärmestau entwickeln und man ist nicht völlig nach außen abgeschottet.

Sollte es jedoch regnen, reicht dieses Dach oftmals nicht aus. Gerade abends, wenn es etwas kühler wird, ist es angenehmer, wenn die Personen im Pavillon auch von der Seite geschützt sind. Manchmal will man sich aber auch bewusst etwas abschotten.

Prima sind hier jene Pavillons, die über zusätzliche, variable einsetzbare Seitenteile verfügen. Diese können dann nämlich bei Bedarf im Handumdrehen montiert werden.

Ein guter Kompromiss sind auch Seitenteile, die über ein Fenster verfügen, so ist man zum einen geschützt, zum anderen kommt von außen noch Licht ins Innere des Pavillons.

Die Seitenteile können oftmals auch als Zubehörteile nachgekauft werden.

Die Farbe und das Design

Ob der Pavillon nun rot, weiß, schwarz oder blau sein soll, das ist Geschmackssache und hängt auch vom jeweiligen Anlass ab, zu dem der Pavillon benötigt wird.

Vielleicht soll er ja farblich zu einem bestimmten Motto (z.B. Hochzeit) oder zu dem Erscheinungsbild einer Firma passen, wenn er für gewerbliche Veranstaltungen benötigt wird.

Wie widerstandsfähig ist der Faltpavillon?

Selbstverständlich sollte der Pavillon nicht gleich beim ersten Windstoß in sich zusammenfallen. Deswegen ist es wichtig, auf ein gewisses Maß an Stabilität zu achten.

Billige Pavillons mit zu dünnem Gestänge, welches sich vorschnell verbiegt, gibt es leider zuhauf. Eine gewisse Dicke sollten die Stangen deswegen unbedingt aufweisen.

Gegen starken Regen kann es helfen, wenn die Folie des Pavillons im Dachbereich verstärkt oder extra wasserdicht beschichtet ist. Nichts ist lästiger, als ein undichtes Dach beim Pavillon, wenn die Gartenparty gerade in vollem Gang ist.

Sollte ein etwas stärkerer Wind oder gar ein Sturm aufkommen, kann es hilfreich sein, den Pavillon zusätzlich im Boden mit speziellen Haken zu verankern.

Faltpavillon 3x3 m mit 2 Seitenteilen, WASSERDICHT, Farben wählbar, inkl. Tragetasche + Zubehör,...*
  • Dachmaße: L 300 x B 300 cm, Höhe: 250 cm, Packmaße: L 125 x B 19 x H 21 cm, Gewicht:...
  • Hochwertiger Stoff: atmungsaktiv, Dach: WASSERDICHT (160 g/m² Polyester PU beschichtet),...
  • Zubehör optional: Seitenteile ohne Fenster (mit Reißverschluss): Maße: L 300 x H 200...

Hinweis: Letzte Aktualisierung am 22.11.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Alle Angaben ohne Gewähr.

Um lange Spaß am Pavillon zu haben, sollte die Plane regelmäßig mit einem entsprechenden Reiniger plus Wasser abgewischt werden. Zusammengefaltet werden darf der Faltpavillon selbstverständlich erst dann, wenn das Material komplett trocken ist, da sonst hässliche Schimmelflecken entstehen könnten.

Was gibt es sonst noch zu beachten?

Wer einen guten Pavillon benötigt, muss nicht zwingend auch tief in die Tasche greifen. Es gibt durchaus auch zufriedenstellende Modelle zum kleinen Preis.

Dennoch ist es meistens so, dass minderwertige Ware billig ist bzw. umgekehrt ein vermeintliches Schnäppchen sich als qualitativ nicht zufriedenstellend erweist. Wer also lieber länger etwas von seinem Faltpavillon haben will, sollte auf eine gute Qualität bezüglich der Materialien und der Standfestigkeit achten.

Praktisch ist es obendrein, wenn der Pavillon in verpacktem Zustand ein kleines Faltmaß aufweist und überall verstaut werden kann.

Außerdem stellt sich immer die Frage, für welchen Zweck der Faltpavillon verwendet werden soll: Privat bei einer Gartenparty, für das nächste Firmenevent oder für eine Messe? Als Infostand einer Organisation oder beim Schulfest, um Waffeln zu verkaufen? Dementsprechend müssen sowohl die Größe als auch die Aufteilung des Pavillons passen.

Ebenfalls sollte ein Augenmerk darauf gelegt werden, wie der Pavillon aufzubauen ist. Kann das alleine oder zu zweit bewerkstelligt werden oder gestaltet sich der Aufbau komplizierter?

Das praktische an einem Faltpavillon: Es muss nichts geschraubt oder gesteckt werden, denn der Pavillon wird einfach wie eine Ziehharmonika auseinander gezogen.

Last but not least zu berücksichtigen: der Platz, an dem der Faltpavillon stehen soll. Ist wirklich genügend Platz vorhanden an der anvisierten Steile oder stehen vielleicht Bäume im Weg? Ist die Lage exponiert, so dass es möglicherweise ein Problem gibt mit Wind oder Sturm? Außerdem muss der Untergrund einigermaßen eben sein und frei von Steinen oder Wurzeln.

Ein Faltpavillon ist also für den privaten Bereich genauso interessant für Gewerbetreibende – ein echter Allrounder, den man bei guter Qualität und Pflege viele Jahre nutzen kann.

Vielleicht sind diese Produkte für dich interessant?
Sale
POLY RATTAN Lounge Gartenset SCHWARZ Sofa Garnitur Polyrattan Gartenmöbel Neu*
  • Garnitur aus Polyrattan Kunststofffaser, geeignet für den Außenbereich: Garten, Balkon,...
  • Diese wetterfeste Polyrattan Garnitur macht alles mit - Farbwahl: Schwarz oder Dunkelbraun
  • Lieferumfang: 1 x Tisch mit Glasplatte (60x38x36 cm), 2 x Einzelsessel inkl. Kissen...

Hinweis: Letzte Aktualisierung am 22.11.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Alle Angaben ohne Gewähr.

TecTake Aluminium Poly Rattan Gartenmöbel Gartengarnitur Gartenset Sitzgruppe schwarz - braun +...*
  • Geeignet für Garten, Balkon, Terrasse, Lounge oder Wintergarten
  • mühelos zu reinigen, Tisch mit Glasplatte, inkl. 2 Bezugsets, inklusive rostfreie...
  • Weiche, abnehmbare Sitzpolster für optimalen Sitzkomfort, Dicke von ca. 5 cm

Hinweis: Letzte Aktualisierung am 22.11.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Alle Angaben ohne Gewähr.