Gegen nervige Nachbarn: die Sichtschutzwand

Du möchtest in deinem Garten bzw. auf deiner Terasse einfach mal deine ruhe haben und auch nicht die netten Nachbarn von nebenan sehen? Dann hilft die eine Sichtschutzwand weiter. In diesem Beitrag zeigen wir dir was du du beachten solltest bevor du eine Sichtschutzwand kaufst.

Dein Garten bzw. deine Terasse ist dein persönlicher Rückzugsort. Ein Ort der dir viel Arbeit abverlangt hat (und es auch immer tun wird), welcher aber exakt nach deinen Wünschen eingerichtet ist. Ein Ort an dem du entspannen und deine Seele baumeln lassen kannst. Nicht jeder hat dabei die Lust stetig auf das Nachbargrundstück zu schauen. Im nervigsten Falle tut dies nämlich der Nachbar kontinuierlich.

Sicherlich ist jeder darauf bedacht, zu seinen Nachbarn ein möglichst gutes Verhältnis zu haben. Besonders im eigenen Garten legt man aber Wert auf Privatsphäre und möchte sich vor den Blicken der Nachbarn schützen. 

Die Lösung ist eine Sichtschutzwand. Fertige Elemente, die dann nur noch aufgestellt werden müssen gibt es in jedem Baumarkt (oder auch in einer vielzahl online) zu kaufen.

Vor dem Kauf

Allerdings sollte man sich vor dem Bau über ein paar Dinge informieren, damit es am Ende nicht zu bösen Überraschungen kommt. Was vielen nicht bewusst ist, ist die Tatsache dass unter Umständen schon für das errichten einer Sichtschutzwand eine Genehmigung der entsprechenden Behörden von Nöten ist. Weitere Informationen findest du im unteren Bereich dieses Beitrags.

Hinweis: Übrigens kann auch die Errichtung eines Pavillons genehmigungspflichtig sein. Denn je nach Beschaffenheit, Größe und Verwendungszweck kann auch ein Pavillon oder sein Fundament einer Genehmigungspflicht unterliegen. Vor dem Bau deshalb am Besten kurz mit den zuständigen Stellen im Rathaus sprechen.

Die Gestaltung der Sichtschutzwand

Bei der Gestaltung der Sichtschutzwand hat man grundsätzlich freie Hand. Ab einer gewissen Größe bedarf es jedoch einer Genehmigung. Zudem spielt die Ortsüblichkeit, also die Gestaltung der Einfriedung und des Sichtschutzes der Nachbarn eine Rolle.

Außerdem kann es Restriktionen geben, die sich aus dem Bebauungsplan ergeben. Der gängigste Sichtschutz sind fertige Sichtschutzwände aus Holz. Diese einzelnen Elemente lassen sich miteinander kombinieren und zu einem großen Zaun aufbauen.

Quickfinder Gartenjahr: Der beste Zeitpunkt für jede Gartenarbeit (GU Garten Extra)*
  • Andreas Barlage, Brigitte Goss, Thomas Schuster
  • Herausgeber: GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH
  • Auflage Nr. 4 (07.02.2017)

Letzte Aktualisierung am 25.09.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen.

In den letzten Jahren wuchs aber auch das Angebot von Sichtschutzwänden aus Kunststoffen enorm an. Die Vorteile liegen auf der Hand. Während Holz verwittert und regelmäßiger Pflege bedarf ist eine Kunststoffwand etwas für die Ewigkeit. Dank moderner Verarbeitungsmöglichkeiten sehen diese Wände dabei nicht unbedingt nach Plastik aus.

Es lassen sich inzwischen Kunststoffe fertigen, die optisch an Holz oder Stein erinnern. Billige Kunststoffe können jedoch durch die dauerhafte UV-Belastung brüchig werden und ihre Farbe verlieren. Letztlich ist es aber Geschmackssache, wofür man sich entscheidet.

Bedenken sollte man nur, dass es zum Gesamtbild der Nachbarschaft passen muss. Auch darf unter keinen Umständen der Verkehrsraum (beispielsweise durch besonders auffällige Farben) beeinträchtigt werden. Ansonsten riskiert man nicht nur Streitigkeiten mit Nachbarn, sondern auchder Gemeinde.

Rechtliche Vorgaben für den Bau einer Sichtschutzwand

Grundsätzlich hat jeder das Recht, mit seinem Grund und Boden zu tun, worauf man Lust hat. Allerdings gibt es bei Einfriedungen und Sichtschutzwänden einige Dinge zu beachten.

Zäune und Wände stellen rechtlich gesehen bauliche Anlagen dar und können als solche sogar genehmigungspflichtig sein. In der Regel benötigt man bis zu einer Höhe von 1,80 Meter keine Baugenehmigung.

Ein Blick in die Bauordnung des Bundeslandes schafft Klarheit, ob eine Genehmigung benötigt wird. Allerdings können auch Ausnahmeregelungen existieren. So ist es in Bayern beispielsweise erlaubt, die eigene Terrasse mit einem Sichtschutz auszustatten, wenn dieser nicht höher als zwei Meter und nicht tiefer als vier Meter ist. Um auf Nummer sicher zu gehen sollte ein Anruf bei der zuständigen Behörde also eingeplant werden.

Selbst wenn das nicht der Fall ist sollte man sich jedoch auf dem zuständigen Gemeindeamt oder Rathaus weitere Informationen einholen. Denn in Ordnungen der Gemeinden oder Bebauungsplänen können weitere Vorgaben zur Gestaltung des Sichtschutzes gemacht werden.

Außerdem muss ein Sichtschutz auch stets ortsüblich sein und sich optisch gut ins Gesamtbild der Nachbarschaft fügen. Neben der Ortsüblichkeit geben die Nachbarschaftsgesetze der Länder Aufschluss darüber, was erlaubt ist und was nicht.

Eine ortsunübliche Einfriedung ist häufig Ausgangspunkt von Nachbarschaftsstreitigkeiten. Ist der Sichtschutz tatsächlich nicht ortsüblich kann der Nachbar oder die Gemeinde den Rückbau verlangen.

Die Auswahl ist groß

Garten Sichtschutz als festes System

Der wohl am häufigsten verbreitetste Typ der Sichtschutzwände (und zugleich ein echter Klassiker) ist die Version aus Holz. Diese gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen und Formen. Oftmals werden Materialien wie Weiden- oder Teakholz benutzt, aber auch Materialien wie Kunststoff oder Metall sind nicht unüblich und erfreuen sich großer Beliebtheit.

Der Aufbau einer festen Sichtschutzwand ist relativ problemlos: ist der Sichtschutz erst einmal im Boden verankert (in der Regel an zwei Punkten) bietet er einen konsquenten und dauerhaften Schutz vor dem Nachbarns Blicke.

Elephant Bambuszaun Jati & Kokomo Sichtschutz Bambusmatte Gartenzaun (180 x 240 cm - Jati - smoked)*
  • Holen Sie sich einen Hauch von Exotik und Urlaubsambiente in Ihr Zuhause.
  • Viele Arten der Montagemöglichkeiten lassen eine Vielfalt an Gestaltungsvarianten zu.
  • Die Zäune sorgen nach der Montage sofort für Ruhe und Behaglichkeit.

Letzte Aktualisierung am 25.09.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen.

Bei einem Sichtschutz aus Holz ist zu beachten dass dies natürlich ein Naturprodukt ist und mit der Zeit entsprechende Witterungsspuren erkennbar sind. Es empfiehlt sich daher, den Sichtschutz regelmäßig mit einer Schutzlasur zu bearbeiten.

Garten Sichtschutz als variables System

Wer die Terasse nur ab und zu gegen den Blick vom Nachbarn abschirmen möchte, für den wird ein variables Sichtschutzsystem genau das richtige sein. Denn dieser lässt sich nach Bedarf ein- und ausfahren und versteckt sich ansonsten platzsparend und unauffällig im Hintergrund.

Dabei besteht der Sichtschutz in diesem Falle aus einer Kunststofffolie. Diese ist in einem Pfahl, ähnlich wie das Staubsausgerkabel, aufgerollt. Der Pfahl ist mit entsprechenden Mitteln im Boden verankert und verbleibt immer an dieser Stelle.

Wird der Sichtschutz nun benötigt, zieht man die Folie einfach aus dem Pfahl und hakt die Haltestifte im entsprechenden Gegenstück (welches in der Regel an der Hauswand befestigt ist) ein. Der Sichtschutz steht nun unter Spannung und bietet einen optimalen Schutz vor dem Blicke des Nachbarn.

Sale
Ultranatura Maui Seitenmarkise ca. 180 x 300 cm, Seitenwandmarkise ausziehbar, Seitenrollo Balkon,...*
  • Seitenrolle als Sichtschutz zur Vertikal Befestigung
  • Individuelle Ausziehlängen bis zu 3 m bei einer Höhe von ca. 1,80 m
  • Optimaler Sicht- und Windschutz

Letzte Aktualisierung am 25.09.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen.

Garten Sichtschutz als modulares System

Wem die klassiche Konstruktion aus Holz zu langweilig ist, der ist vermutlich mit einem modularen System gut beraten. Hier wird nicht nur der blanke Zaun geliefert sondern auch verschiedene Boxen zur Aufbewahrung oder drappierung von Pflanzen und Accesoires.

Durch die "Anbauten" wirkt der Zaun lebhaft und besticht durch eine gewisse Tiefe. Der schnöde Zaun wird somit zu einem echten Hingucker deiner Terassse!

Garten Sichtschutz Trennwand aus Weide und Holz modulares System 180 x 180 cm*
  • Individuelle Gestaltungsmöglichkeiten für Ihren Garten, Balkon oder Terrasse
  • Optimaler Sicht-, Wind- und Sonnenschutz
  • Reine Handarbeit unter Verwendung nachhaltiger, europäischer Holzprodukte (hochwertiges...

Letzte Aktualisierung am 25.09.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen.

Der Sichtschutz wird zur Grenzanlage

Auf der Grenze zum Nachbarn darf ein Zaun oder ein Sichtschutz nur gebaut werden, wenn der Nachbar einverstanden ist. Allerdings wird der Sichtschutz rechtlich dann zu einer Grenzanlage, die nur noch mit Zustimmung des Nachbarn verändert oder abgerissen werden darf.

Dafür kann man vom Nachbarn aber dann auch verlangen, dass er sich an etwaigen Unterhaltskosten beteiligt. Will man das umgehen baut man die Sichtschutzwand in etwas Abstand zur Grenze. Dabei können in den Nachbarschaftsgesetzen Vorgaben für diese Abstände sein.

Um den Sichtschutz nicht wieder abreißen zu müssen sollte man sich also genau informieren, ob man eine Genehmigung benötigt und ob andere Vorgaben zu beachten sind. Auf Nummer sicher geht man, wenn man sein Vorhaben ganz genau bei den zuständigen Bearbeitern der Baubehörden der Stadt oder Gemeinde schildert.

Gartenzaun Lattenzaun Staketenzaun B180 x H60 cm.*
  • B180 x H60 cm
  • Holzart Kiefer / Fichte, kesseldruckimprägniert
  • Farbe graugrün

Letzte Aktualisierung am 25.09.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen.

Wichtiger Hinweis zum Schluss

Dieser Beitrag stellt keine Rechtsberatung dar und alle Angaben sind ohne Gewähr. Vor der Errichtung konsultiere bitte die entsprechende Stelle (Behörde, Rathaus etc.). Wir übernehmen keine Haftung für die Errichtung deiner Sichtschutzwand und ggf. entstehender Konsequenzen. 

Leave a Comment: